Surfar nu: 531 www.apg29.nu

Der Hintergrund des Menschen spirituelle Suche

Sucher

Von Sigvard Schwert 

In meinem hoffentlich prophetischen Schreiben dieser, habe ich Jesu Gleichnis über ‚der verlorenen / återvunne Sohn‘ (Lukas 15) als illustrativen Hintergrund, ein Nachbild der vorigen Jahrhundert alten Ereignisse. 

Aber man kann es auch umdrehen und sagen, dass ich auch Parabel basiert eher auf die Zeit, als Jesus es für die dann kommenden Ereignisse als Modell präsentiert. Wir müssen nur daran denken, dass alle Abbildungen unvollständig sind. Sie haben nichts, und sie können in mehr Spuren als der Moment führen bedeutete. Und wenn die Frage der Bibel / Gottes Wort, an diesen prophetischen Texte geladen und aus, auf und ab, auf und ab der 66 Bücher. Daher die Bibel im Heiligen Geist Salbung zu lesen ist der sicherste Weg zu einem Verständnis der Schriften zu gelangen, wie der Geist Leben setzt auf die Buchstaben und Sprache gibt. (2 Kor 3: 6)

In meinem Text berühren ich den Fall gemacht durch Engel in dem „förhimmelska“ und dem entsprechenden Betrag in dem Garten Eden der Menschen. Betont aber auch die Rettung von Menschen durch Jesus die Vergebung der Sünde, vor allem die Rettung als Rückkehr „nach Hause“ zu Gott. Kapiteltitel für Lukas 15: 11Und Verse vor, in Abhängigkeit von den Übersetzungen verschiedene Punkte im Laufe der Jahrhunderte gegeben. Das Gleichnis bezeichnet werden kann: „der verlorenen Sohn“, sondern auch als „verlorener Sohn“. Die Kapiteleinteilung, 1, 2, 3 usw., kam bis 1228 in unserer Zeit nach nicht etwa - durch den englischen Theologen Stephen Lang Schirmherrschaft. Die biblischen Bücher Handschriften, weder dosierten Kapitel mit Überschriften und Verse Divisionen.

KEINE KANDIDATEN

Es ist die Bibel eine tiefe Ursache der geistigen / religiösen Suche unter den Menschen. Ursprünglich lebte der Mann (1 Genesis 1-2) wirklich ein Sucher der Gottheit, da das erste Menschenpaar, Adam und Eva in einem unschuldigen und offensichtliche Beziehung zu Gott ihrem Schöpfer in der physischen Garten Eden heilig - einen separaten und unterschiedlichen Teil des Reiches Gottes aber mit erheblicher himmlischer Herrlichkeit. Adam und Eva konnten und aßen von jedem Baum des Gartens, einschließlich dem „Baum des Lebens“, aber der Baum der Erkenntnis „von Gut und Böse“, hatte Gott sie verboten, zu essen und nicht einmal berühren. Wenn sie von dem Baum gegessen würden sie sowohl geistig als auch körperlich Sinn sterben; "Death Die" (1 Gen. 2,16); die "der zweite Tod" (21: 8).

Sie suchte nicht dann und spirituelle / religiöse aus jeder Richtung, entweder von Adam und Evas Seite zu Gott oder von der Seite Gottes zu ihnen, die nicht in ist erforderlich, dass sie zusammen im Garten waren. Der Glaube an sie war ähnlich dem Schöpfer für seine Pflege und die Nähe zu ihnen vertrauen. Menschlich gesprochen, in viel ähnlicher Weise wie in einer guten Familie Beziehung. Sie wissen, wo Sie hingehören. Denken zu illustrativen Zwecken, wie „der verlorene / verlorene Sohn“ es hatte, bevor er von zu Hause wegging. Dort, in der häuslichen Umgebung, hatte er die ganze Sicherheit anständig heiße Vater Gemeinschaft hatte, gutes Essen, schöne Kleider, viel Freiheit und frische Luft. Allerdings Vererbung von Eigenschaften, die warten, lag für ihn, um ihn begonnen zu haben, zu gewinnen zu kommen scheinen. Sie haben sogar „verboten“ Geld, war eine starke Versuchung. Verärgert, vielleicht neidisch auf seinen älteren Bruder, Er wollte die totale Freiheit entfernt, um die „Welt“ draußen zu erleben und zu erreichen, größer „Erfolg“ als zu Hause auf dem Bauernhof. Möglicherweise er eitel und arrogant aus einem solchen Absicht. Fall, die ihm zugeschrieben werden kann, ist, dass er der „advance“ genannt wird, ist aus seinem Teil des gemeinsamen „Sohn Erbe“ des Vaters - die der jüngere Sohn freigelassen wird stehen: „Vater, gib mir meinen Anteil des Nachlasses. Dann teilte er seine Eigenschaft zwischen ihnen. Kurz nachdem der jüngere Sohn packte alle seine auf und ging weit weg in ein fremdes Land. " gib mir meinen Anteil des Nachlasses. Dann teilte er seine Eigenschaft zwischen ihnen. Kurz nachdem der jüngere Sohn packte alle seine auf und ging weit weg in ein fremdes Land. " gib mir meinen Anteil des Nachlasses. Dann teilte er seine Eigenschaft zwischen ihnen. Kurz nachdem der jüngere Sohn packte alle seine auf und ging weit weg in ein fremdes Land. "

Herbst im Garten

Zurück zu dem Garten Eden und Herbst gibt (Zahl 3 1). Wenn das Menschenpaar für die Worte des Tempter fiel, von dem verbotenen Baum der Frucht nahm und aß, um „wie Gott, das Gute vom Bösen zu wissen“, wurde für die erste menschlich unschätzbare Verbrechen gegen Gott durchgeführt. Was wiederum bedeutete, dass die Bilder eines Mannes unüberwindbare Lücke oder undurchdringliche Wand zu verwenden, kam es zwischen ihr und Gott. Die Menschheit durch das inakzeptable Verhalten verloren; der freche Schritt, sowohl seine harmonische Beziehung zu Gott - und kam zu der Seite seiner Ebene mit ihr als Menschen in der Zeit und der Ermächtigung mit ihm. Eine „Fehlgeburt“, eine „Scheidung“ mit - unvorhergesehenen negativen Folgen für die Menschheit - so wie es passiert ist.

Die Verletzung betroffenen Adam und Eva sowohl für den Geist, Körper und Geist. Alles war in gewisser Hinsicht tödlich getrübt, Lärm und kränklich. Das hebräische Wort Chat (entsprechende Wort in griechischen Sprache ist hamartia), sin auf Schwedisch, traf mit voller Wucht direkt in der Menschheit. Beide Ethik (aus dem Griechischen Ethos, theoretische Reflexion.) Und Moral (von lat Moral, wie sie in einem Akt.) - (Ethik moralische innere Kompass genannt) - den „Schaden“ erhalten, schlechte Gewohnheiten, Süchte, Missbrauch, das konnte nicht sich selbst heilen. Schmerz, Verschleiß und Feindschaft würde in vielerlei Hinsicht das Los des Menschen sein. Der Abfall wird die ganze Schöpfung gemacht und brach und war schwierig „kocht“ und „Wunden“. Die Luft vibrierte mit Lügen, Betrug, das Böse, Schuld, Angst, Antragsteller, Stress, Widerstand, Entfernung, Einsamkeit, dämonisiert und Gefangenschaft. Unterm Strich war die Sklaverei „der Korruption“

Time to bildlich - zur Reparatur - im Vergleich zu „dem verlorenen / verlorenen Sohn“ negative Erfahrung und schlechten Entscheidungen im „Ausland“. Das Leben in den neuen hatte sicherlich begonnen auf -, die man sich vorstellen kann: ein fantastischen, Spaß, schön und arrogant. Aber es war offensichtlich, und hielt nicht lange an: „Dort, er führte ein ausschweifendes Leben und verschwendete alles, was er besaß.“ Am folgenden „Hunger“, mit sozialer Ausgrenzung, die ihn den Dienst eines Schwein Besitzer gezwungen. Die Schweine er hatte zu schützen und leben unter, können sogar Aktivität Dämonen symbolisieren. Wir lesen zum Beispiel Mark 5: 12-13 darüber, wie die bösen Geister in eine Schweineherde gehen wollten in der Nähe, wenn Jesus möchte sie aus dem Menschen treiben sie besaßen. Der Wunsch, Jesus, sondern auch genehmigt, ähnlich wie die Geister an Schweinen gehörten. Sie sind natürlich mehrere Stellen in der Bibel, die Schweine und Schweine Verhalten zeigen, den Schmutz im geistigen Sinne zu beschreiben. Der Geruch scheint weit weg. 

LISTEN SINS

Wenn das menschliche Paar für die „Schlange“ Versuchung fiel, kamen sie und wir in den Generationen nach gebunden zu sein, Träger und traf die gesuchte Versuchung. Zum Beispiel, Stolz, Neid, Schmeichelei, Lüge, Tünche, Lüge, Bitterkeit, Verführung, Verleumdung, Hedonismus, Unmoral, Anomalie, Macht, Unterdrückung, das Böse und das Okkulte. Dies wurde mit der Suche nach dem Verlust von Gott und dem verlorenen Paradies gemischt. Die Beziehung war „ohne Hoffnung und ohne Gott in der Welt.“ (Eph 2,12) Die Bibel zeigt viele Orte auf Handlungen durchgeführt von Menschen, weil der Fall, und die Bedingungen eine beträchtliche Menge Eigenschaften halyard resultierende Effekt. In Galater 5: 19-21, in Listenform gedruckt wird: „Werke des Fleisches liegen auf der Hand: Unzucht, Unreinheit, Orgien, Abgötterei, Okkultismus, Feindseligkeit, Streiten, Eifersucht, Wutausbrüche, själiskhet, Schismen, Häresien, Bosheit, Trunkenheit, wilde Partys und dergleichen. Ich sage Ihnen im Voraus, was ich bereits gesagt habe: diejenigen, die solches tun, werden das Reich Gottes nicht erben ".

Römer 1: 29-32 Katalogisierungs: „Sie haben sich erfüllt mit aller Ungerechtigkeit, Schlechtigkeit, Gier und Bosheit, sind sie voll Neid, Mord, Haders, List und Tücke. Der Klatsch und Verleumdung, sie hassen Gott und gewalttätig. Die deklamiert und prahlen, sie sind erfinderisch im Bösen und den Eltern ungehorsam, sinnlos, treulos, lieblos und herzlos. Sie sind sich dessen bewusst gerechte Verordnung Gottes, dass diejenigen, die auf diese Weise handeln Tod verdienen. Und doch tun sie dies, und sie stimmen auch, dass andere es tun „So schrecklich und hoffnungslos schlimm es war, und so schlimm ist es, basierend auf Adam und Evas Sündenfall im Garten Eden -. Versucht zu brechen, wie sie von der Schlange waren. Wie weit in das Thema, ich mag noch die Erweiterung tun, den biblischen christlichen Glauben, gibt es Raum für die menschliche Unzulänglichkeiten der Gläubigen ist, in dem Sinne, dass unser Hohepriester, Jesus, 

SCHLANGE IM PARADIES

Wer war die Schlange, die Adam und Eva im Paradies betrogen? - Nun, dann gehen wir auf die Ereignisse zurück, die vor uns „Taktzeit“ sind, die in den himmlischen Orten Punsch nahm. In Jesaja 14 und 28 Ezekiel, machte die man bei Feinsinnige und strahlender Engel in Sünde fällt und sich gegen Gott. Er sagt, unter anderem zu lesen, dass seine Tamburine und Flöten „mit Gold“ geschmückt. Aber er ist nicht zufrieden mit seiner Position als Chef „Beschützer“ der himmlischen, will aber eine größenwahnsinnig höher in Kraft -, bis er als König sitzt auf „gudaförsamlingens Berg“. Was für eine Ungnade in der himmlischen Bibel passieren könnte, gibt uns keine Antwort. Aber es war eine Schändung der heiligen Himmelskugel - wie seltsam und mysteriös wie es scheinen mag - die durch die Behandlung von Jesus gestellt werden mußte Pour-na Opferblut,

Angelic Welt wurde in gezeichnet in der Lage, zwischen ihm und Gott zu wählen. Und dann scheint es, dass ein Drittel des Heeres des Himmels auf Gottes Widersacher (Offb 12, 4) stehen wählte. Vor egofulle Cherub Verbrechen gegen Gott, gab es keine Konkurrenz oder zwei Pole, die Entscheidung im Glauben zu nehmen. Glaube nicht als ein Phänomen existieren. Vater, Sohn und die Engel waren zusammen in der Heiligkeit und Herrlichkeit ohne besondere Zuordnung sie zwischen ihnen. Es gab nichts für oder gegen die göttlichen Wohnstätten. Nein, die himmlische ging ohne jede Verbindung zu dem, was als Spiritualität oder Religion beschrieben. Kein Antragsteller oder nach einer oder der andere war auf dem neuesten Stand.

MODELL

Aber das ist stolz Verbrechen von Lucifer. Somit wird das Modell des Falles im Garten Eden „geschaffen“ derjenige, den Adam und Eva in Versuchung - so sin Urbild. Die Sache, die für den Abfall in ihren Köpfen mit Adam und Eva stand, und dass die menschliche Rasse kam unterschiedliche Merkmale der Sünde zu sein, danach - war zunächst die Stücke des Engelfürsten Luzifer. Im Garten war also eine Kopie von etwas, das schon mal passiert, wie ein Spiegelbild. Darüber hinaus wird Jesus zum Ausdruck wie in Johannes 10:10 Gottes Feind folgt: „Der Dieb nur, um zu stehlen und zu töten und zerstören kommt.“ Heute Abtreibung, Sex Veränderungen und Euthanasie war, dass die Menschenrechte Aktionen in der medizinischen Wissenschaft und Humanismus Namen gemacht, in Versuch die Entwicklung zu beeinflussen, so dass sie mit dem zugewiesenen Namen „Evolution“ in Wechselwirkung treten. Der / die Lobby Stärkste gewinnt.

Und dies wird wahrscheinlich gebunden sein mit dem, was Jesus sprach in Johannes 8,44 über Fien-on: „Er war ein Mörder von Anfang an und steht seit nie auf der Wahrheit si-da, denn es gibt keine Wahrheit in ihm ist. Wenn er die Lüge redet, so redet er außerhalb seiner selbst, denn er ist ein Lügner und der Vater der Lüge ist. „In 1. Johannes 3: 8 lautet:“ Der Teufel von Anfang an sündigt wurde ". Der Leser soll nicht mit den verschiedenen Texten Bibel, um herauszufinden, wie es dazu kam „Lichtträger“ zu sein, der hellste Cherub unter allen Engelwesen in der himmlischen Welt, könnte in Gedanken und Taten mit Sünde gefüllt werden - zB wie Mord und Lügen. Sie können daran denken und halten Gespräche in Worten und über sie zu schreiben. Aber nicht spekulieren, so wild, dass es führt mit der Bibel Schweigen zu diesem Thema in Konflikt geraten.

Ursachen

Zugrunde liegende Ursachen von der Seite der Schlange, versuchte er Adam und Eva die Sünde - beide Rache gewesen sein für seine Lucifer seiner mächtigen Herrlichkeit der Gottheit beraubt wurden, und Wut, dass er aus dem Himmel geworfen und nach unten wegen ihrer Rebellion. Was bedeutete, dass er Transformation / Fluch offenbar unterzog. Als „Schlange“ Aber denken Sie auch von diesem in einigen unappetitlichen Namen und Konzept der Bibel stellt ihn als: Drachen, Satan, der Teufel, Beelzebub, Leviathan, Gegner, Gegner, Gegner, der Wolf und der Fremde. Neue Namen wurden in den verschiedenen okkulten religiösen Gesellschaften und Mythologien im Laufe der Geschichte geprägt. Zum Beispiel: Marduk, Zeus, Samhain, Ahriman, das Schwein, Shame, der Teufel und der Teufel.

Angesichts der Schlange hasste alles, was Gott geschaffen und gemacht. Natürlich Engelsprinz Michael. Michael führte ihn vom Himmel auszustoßen: „Und es war Kampf im Himmel: Michael und seine Engel kämpften gegen den Drachen. Und der Drache kämpfte und seine Engel, aber er war nicht stark genug, und es war kein Platz mehr für sie im Himmel „(Offenbarung 12: 7-8). Die Schlange hasste den Garten und das Menschenpaar, natürlich. Vor allem aber wurde er von Eifersucht des Sohns getrieben, und hatte ihn seinen hatiske Feind und Widersacher gemacht. Vielleicht spürt er hier schon, dass es schließlich neue Treffen mit dem Sohn Gottes sein wird, mehr Niederlage in mehr tvekamper. Wir sitzen im Nachhinein Gefühl einschließlich zu seinem Verlust, als er gab mir Jesus in der Wüste zu locken. Offenbarung 13: 8 gibt uns von Jesus (zB Hedegårds Übersetzung): „das Lamm von Grundlegung der Welt geschlachtet“. Hier haben wir einige gleiche Schrift der Offenbarung, sondern mit atemberaubenden Perspektiven zwischen: Auf der einen Seite also: Der Teufel ist „ein Mörder“ von Anfang an, ein Sünder „von Anfang an“. Auf der anderen Seite, wenn Gottes Sohn erschlagen „von der Erschaffung der Welt“.

eine Prophezeiung 

Auch hier nehmen wir sich mit der Auslegung dieser Texte einfach, wenn in jeder Dimension oder Zeit über nachzudenken, was die Begriffe „Anfang“, „von Anfang an“, „von der Erschaffung der Welt“ gilt. Sie können somit über eine Zeit sein, in Gottes Schöpfung der Erde ist noch nicht, oder nur mit der Situation auf der Erde und die physischen Schöpfung des Paradieses zu tun. Das können wir ziemlich sicher sein, dass der „Schlacht“ Fall der Prophezeiung, dann unsichtbar erfüllt, sondern am Kreuz von Golgatha sichtbar erfüllt. Auf jeden Fall in 1 Gen 03.15 Gott setzt Serpent eine bevorstehende Tatsache konfrontiert: „Er (mein Sohn) wird den Kopf und du triffst ihn an der Ferse“ In Offenbarung 12:12 heißt es: „Freut euch also, ihr Himmel und Sie, die in ihnen leben! Aber wehte die Erde und das Meer, das für den Teufel wird kommen zu euch, einem großen Zorn, weil er weiß, dass seine Zeit kurz ist. „Martin Luther sang und spielte im Jahre 1529 zum ersten Mal seine wahre fiktive Hymne“ Ein feste Burg ist unser Gott „(No. 237 in der schwedischen hymnal):“ Prince of Darkness absteigt bedrohlich und böse, er bereitet förvisst mit Gewalt und Argan fallen ... „es ist fast wie der Sohn Gottes in seiner heiligen Zuordnung, den geistigen Kampf mit dem gefallenen großen Engel im Himmel, und die folgen der Sünde für die Zukunft der Menschheit scheint, der im Zuge der Abfahrt folgen würde - schon ließ mich unsichtbar und prophetisch „getötet“; der Sohn, das Lamm ist bereits bei Luzifers Schlacht Verluste in den Himmel. er bereitet förvisst mit Gewalt und Argan-Streifen ... „Es scheint fast wie der Sohn Gott in seiner heiligen Zuordnung, den geistigen Kampf mit dem gefallenen großen Engel im Himmel, und die Folgen der Sünde für die Zukunft der Menschheit, der im Zuge der Abfahrt folgen würde - schon hatte sich unsichtbar und prophetisch „geschlachtet“ gemacht; der Sohn, das Lamm ist bereits bei Luzifers Schlacht Verluste in den Himmel. er bereitet förvisst mit Gewalt und Argan-Streifen ... „Es scheint fast wie der Sohn Gott in seiner heiligen Zuordnung, den geistigen Kampf mit dem gefallenen großen Engel im Himmel, und die Folgen der Sünde für die Zukunft der Menschheit, der im Zuge der Abfahrt folgen würde - schon hatte sich unsichtbar und prophetisch „geschlachtet“ gemacht; der Sohn, das Lamm ist bereits bei Luzifers Schlacht Verluste in den Himmel.

SATAN UNTEN

Lucifer erlebt und wählt als den „himmlischen“ Ormväsendet, vier Kredit- und nedkastanden oder bortgåenden - mit erhöhter Niederlage für jeden „Schritt“:

1. aus dem Himmel als gefallener Engel „Lucifer“ Get: „Und der große Drache, die alte Schlange, der Teufel und Satan genannt wird, und dass verleitet, die ganze Welt, wurde auf die Erde geworfen, und seine Engel wurden mit ihm geworfen.“ ( 12: 9)

2. Da die Schlange aus dem irdischen Paradies (sichtbaren Teil des Reiches Gottes, aber mit dem himmlischen Herrlichkeit) - wahrscheinlich während Adam und Eva davon ausgeschlossen wurden. 3. Aus der Position der Ankläger / Satan zu Gott (irgendwo in den himmlischen Regionen) dem Mann Gottes, Job (2: 7): „Und der Staatsanwalt / ging Satan vom Herrn weg und schlug Hiob mit bösen von den Fußsohle zu seiner Krone kocht.“ Dieser Vorwurf war von oben 00.10 alltäglich: „Ankläger unserer Brüder niedergeschlagen wurden, der Tag und Nacht sie vor unserem Gott beschuldigt.“ So „Simon, Simon! Satan fragte (erhalten entweder, andere Trans.) Sie wie Weizen sieben „(Lukas 22,31)“ Euer Widersacher, der Teufel, geht umher wie ein brüllender Löwe und sucht, wen er verschlingen kann. „. (1 Peter 5: 8) „Satan selbst in einen Engel des Lichts.“ (2 Kor 11,14) 4. in der Hölle (Offenbarung 20,10)

JESUS ​​UP 

Beachten Sie, dass Jesus auch in vier Stufen, die Gesamtgegensätzen beteiligt ist, durch die Auferstehung von den Toten, mit einem wachsenden Sieg und Ruhm für jede Ebene:

1. Bis aus dem Grab (hades), nachdem er im Geist war hatte seinen Sieg auf Golgatha, wo (1 Petr 3,19) gepredigt. 2. von den Toten auferweckt und des Grabes aus: „Darum freut sich mein Herz und meine Zunge frohlockt, ja, auch mein Körper in der Hoffnung ruhen wird, dass Sie mich in das Grab nicht verlassen oder euer Heiliger lassen Korruption zu sehen.“ (Apg 2.27). 3. Bis zum Vater für die Verherrlichung, bevor jemand zu ihm „, sagte Jesus zu ihrem (Maria Magdalena): 'Rör mich nicht berühren, denn ich bin noch nicht zum Vater hinaufgegangen. Geh aber zu meinen Brüdern und sage ihnen, ich zu meinem Vater und eurem Vater, zu meinem Gott und eurem Gud.‘„). (Joh 20,17), am frühen Abend noch am selben Tag zeigt den vergrößerten Jesus für Schüler selbst verschlossen aus Angst vor Juden (20,19). Dort zeigt er sie beide ihre sårmärkta Hände und Füße, und seine durchbohrten Seite. Hier gibt es keine Frage, dass sie ihn nicht berühren sollten. Und acht Tage später lud Jesus den Jünger Thomas seinen Finger in seinen Händen zu legen und in seiner Seite (20,27). 4. Der Aufstieg auf der Seite des Vaters: „Er führte sie (die Jünger) aus nach Bethanien und hob seine Hände und segnete sie“ (Lukas 24:50) „Da Jesus mit ihnen geredet hatte, wurde er in den Himmel aufgenommen, und . setzte sich zur rechten Gottes „(Mk.16: 19)

Hörte und sah

Mit seinen prominenten egoistisch und bösen Zügen scheinen plötzlich Schlange im „Untergrund“ Garten Eden. Und feststellen, dass Adam und Eva waren beide gehört und sah die Schlange. Eigentlich sprachen beide und es war eine aufrechte Position. Die verwendete Sprache im Paradies, wir wissen nicht, die Bibel. Es kann eine spezielle „Paradies Sprache“ gewesen allmählich ausgestorben. vielleicht eine unter der Sprache, wie, wie sie sagt in 1. Korinther 13: 1: „Wenn ich mit den Menschen sprechen und der Engel“ Aber es hat auch Meinungen geäußert, dass es eine Art Vorgänger Sprache auf die nächste hebräische Sprache für das jüdische Volk als Angeklagte war, die Realität hätte werden können (oder verliehen von Gott) von Noahs Sohn Sem (Semiten), sein Sohn Eber (Hebräer ), dann ist der sechste Punkt später Abraham, seinen Sohn Isaak, seinen Sohn Jakob (Israel),

In diesem Zusammenhang ist es auch interessant zu beobachten, dass nach der Sintflut Noahs Tag alles auf der Erde sprach ein und dieselbe Sprache (1 Gen. 11). Als Gott die Sprachen verwechselt, weil die Menschen den Turm von Babel bauen, so dass niemand den anderen zu verstehen, war die Lage für die Entstehung der hebräischen Sprache. Ein anderer Gedanke die Möglichkeit, im Hinblick auf die Gründung des hebräischen, nicht gegeben Namen Ebers (Hebr. Ibrim) ohne die Lage zu tun Hebron (Hebr. Ivrit), die Abram im Lande Kanaan angekommen. Im orthodoxen Judentum eingestuft Hebräisch als heilig. Auch evangelikale Christen wollen in dieser Richtung auf Hebräisch lieben.

OCCULT „Zungen“ 

Es wurde hin und her innerhalb des Christentums über Satan belüftet verstehen, wenn wir im Heiligen Geist, spricht in Zungen (Griechisch. Glossolalia) sind. Die Frage kann nicht eine klare Antwort bekommen. Die Bibel beschreibt es wahr, dass Sprechen „wir Geheimnisse reden“ in Zungen durch den Heiligen Geist Gottes interpretiert wird. Wie es in 1. Korinther sagt 14: 2: „Wer in Zungen redet, der redet nicht den Menschen, sondern Gott. Niemand versteht ihn, wenn sein Geist Geheimnisse spricht „Außerdem Römer 8: 26-27“. So ist der Heilige Geist hilft uns in unserer Schwachheit. Denn wir wissen nicht, was wir beten sollen, aber der Geist selbst tritt für uns ein mit Seufzen ohne Worte, und er, der die Herzen erforscht, weiß, was der Sinn des Geistes, denn der Geist ist für die Heiligen betet, wie Gott will. "

Aber während wir die Tatsache nicht reden weg, dass es falsche Zungen sein. Es kann sein, und ist in der Regel die gleiche wie die christlichen Bekenner Egoismus erlauben Rede in Zungen zu steuern. Aber natürlich können auch dämonische Kräfte übernehmen das Sprechen in Zungen, wenn es mit Nonchalance abtrünnige, mit Sorglosigkeit und spielen als Ergebnis. Okkultist „in Zungen“ in der Natur Religionen spricht, Satanisten tun, tun Neualter Menschen es. Ja, auch in den großen Religionen des Taoismus, Buddhismus und Hinduismus gibt. Dies geschieht unter dämonischen Einfluss. Es ist wahrscheinlich nicht ganz aus der Luft genommen, es dergleichen von Baal-Propheten auf dem Berg Karmel konnte in ihrem Kampf gegen Gottes Prophet Elia gegangen: „Als es Nachmittag wurde sie durch die ergriffen wurden prophetische Wut und gehalten (okkulte, mein Hinweis.) auf, bis es Zeit für die Speisopfer war „(1 Kön. 18:

aufrechte Haltung

In dem Moment, das Böse im Garten Eden am Baum der Erkenntnis von Gut und Böse erschien, war er nicht nur Schlange in einer geistigen bestimmten Form, Schlange, aber er nahm und auch die Verwendung einer physischen Schlange im Tierreich gemacht. Luzifer, Satan, der Teufel, der Drache, Leviathan, erschien in der Gestalt einer Schlange, aber mit dem Zusatz: er hatte eine aufrechte Haltung. Etwas, das wahrscheinlich machte es leichter für Adam und Eva zu werden versucht. Dann kann Gott mit der Schlange umgehen, die Aufnahme und in der Gestalt einer Schlange, um den Text in 1 Genesis 3.14 zu lesen: „Da sprach Gott der HERR zu der serpent'Eftersom Sie dies getan haben, werden Sie verflucht vor allem Vieh werden, und Wild Tiere. Auf deinem Bauche sollst du gehen, und die Erde sollte man essen, solange Sie den Hebel.‘‚Wie ein Durchgang des‘Reverb„vielleicht kann der King Cobra zu sechs Meter lang werden und bis zu einem Drittel ihrer Länge bekommen. Schlangenbeschwörer zielt darauf ab, Schlangen steigen. In östlicher Spiritualität existiert eine bemerkenswerte Yoga-Erfahrung - Kundaliniormen. Eine geistige snake bedeutet ihopslingrad am Anus des Menschen hinlegen. Während der Meditation kann die Schlange auf sie reiten gemacht werden, und beginnt, nach oben in der meditierend zu bewegen und entlang der Wirbelsäule durch ein spirituelles Kanalsystem, die so genannten Meridiane folgen. Beliebt, aber gefährlich Meditationen, erkläre ich.

Es war kaum einfacher für das menschliche Paar nicht auf den Versucher zu erliegen, dann sprach die schlangenartig. Ob es eine Kapazität für Tiere und Menschen durch die Sprache miteinander im Paradies zu kommunizieren war, können wir aus dem Kontext oder die Bibel nicht anders erzählt werden. Zwar sprach später einen Esel in der biblischen Geschichte des Propheten Bileam, der den Weg des Verrats gegen Israel geführt (4 Exodus 22). Aber Vers 28 sagt: „Dann öffnete der Herr den Mund des Esel, und sie sagte zu Balaam'Vad habe ich dir getan, weil Sie dreimal mich geschlagen?“ Bileam antwortete der Esel, ‚Du hast mich zum Narren gemacht! Wenn ich ein Schwert in der Hand hätte, würde ich jetzt graben getötet haben. ‚Der Esel sagte zu Bileam:‘ Bin ich nicht deine Eselin, Sie Ihr Leben alle zu diesem Tag gefahren? Und habe ich jemals verwendet, dass Sie zu tun „Er antwortete:‚ Nej‘“?

Wie es mit der Sprache Fähigkeit in Zukunft Frieden des Reiches Israel, in der Beziehung zwischen Menschen und Tiere ist, erhalten wir kein klares Papier. Aber nach Jesaja 11: 8, die uns fast unwahrscheinlich Beziehung folgende Realität zu werden: „Ein Säugling wird an den Addierer Löchern spielt, ein entwöhnte Kind erreichen, die Schlange Auge zu vergiften“ Eine Nacht in einem Dorf in Uganda im Jahr 1992 erwachte ich in Zimmer pechschwarze Dunkelheit davon war vor meiner Tür aufgeregte Stimmen und Arten von Land gehört. Wie sich bald beruhigt, entschied ich mich, um zu versuchen und wieder schlafen zu gehen. Am Morgen habe ich gelernt, dass Nacht die Wachen ihre Taschenlampen verwendet hatte entdeckt, dass eine sehr giftige Schlange in meinem Zimmer an der Unterseite der Türschwelle durch eine Öffnung würde. Ich habe die Schlange auf dem Bild Erschlagenen. 

TRIPLE NUDITY

Nun, bei der Suche Zuordnung zu der Schlange als einen Mann in ihrem Leben - und die Wirklichkeit der Sünde, entdeckt plötzlich Adam und Eva, dass sie „nackt“. Etwas entscheidend negativ auf allen Ebenen, um ihren Geist, Körper und Geist aufgetreten. Selbst dort, wo sie sind körperlich bereit für den Geschlechtsverkehr, die die Ausbreitung der Menschheit führen würde. Aber diese sinnliche und intime scheinen von einer Art der Heiligkeit und Herrlichkeit Gott, wie das Beispiel geschützt lesen wir in 1 Genesis 02.25: „Sowohl der Mann und die Frau waren nackt, und sie schämten sich nicht voreinander.“ Adam und Eva Zeit von Gott im Garten Eden zu verstecken, bevor sie, dass spirituelle / religiöse Sucher entsteht aufgerufen werden kann. Und es ist Gott, der beginnt: „Aber Gott der Herr rief dem Mann und sagte zu ihm:.‚? Var Sie sind‘“

Obwohl Adam und Eva kam vor Gott, so bezeichnet sie nur auf das Versteck der Scham, weil nackt zu sein - und die Schuld dann den Sturz auf einander und von der Schlange, um es getäuscht wurde. Gott gab ihnen Röcke von Fellen, so dass sie ihre körperliche Nacktheit verbergen konnte, bedeutete nicht, so dass sie sofort all „Schutz“ für ihre geistige Blöße verlassen. Aber die Tatsache ist, dass der Fall in einer dreifachen Nacktheit geführt. Alle von ihnen wurden „nackt“, abgestreift, gebunden, leer und allein. Die Sequenz endet mit Gott „weggeschickt“ Adam und Eva aus dem Garten Eden und setzen änglakeruber „im Osten“ den Weg zum Baum des Lebens zu schützen. Wahrscheinlich zu verhindern und schützt die jetzt anfällig Menschen sündige eindringen und den Baum des Lebens zugreifen, essen seine Früchte und ewig leben - aber mit unverziehen Sünden. Nun setzt die geistige / religiöse Suche mit voller Intensität gestartet. Für die ersten Menschen war, zu versuchen, ihren Weg zurück zu Gott zu finden, dass sie ihre Gemeinschaft verloren. Und Richtung Gottes war noch nicht vorbei. Nein, jetzt begann er die Lieder von großen Taten. Ein Abschnitt Bibel wurde daher lauten: „Der Herr schaut vom Himmel auf die Menschenkinder, um zu sehen, ob es irgendwelche, die verstehen, jeder, die Gott suchen.“ (Psalm 14: 2)

Zur gleichen Zeit, dass Adam und Eva können Paradies, Winde oder kriechen verlassen auch Schlange aus. Er ging in aber kroch aus. Aber das bedeutet nicht, dass er von der Schöpfung Gott oder Menschen verschwunden. Vielleicht wurde böser Reptilien- (von lat. REPTILIS „Kriechen“) aus dem Paradies leicht vor dem Menschenpaar vertrieben und wurde für sie außerhalb ihrer Bosheit und mit neuen Versuchungen warten. Paulus schreibt eine Warnung an die Korinther (2 11: 3): „Aber ich habe Angst, dass wie die Schlange durch seine List Eva verführte, so auch eure Sinne verdorben vom Mikroskop wahre und reine Hingabe an Christus verwandelt werden sollte“

LARGE Suche

Es ist an dieser Stelle, dass die große geistige Streben der Menschheit entsteht. Sehnsucht nach dem „verlorenen Paradies“ für die volle Gemeinschaft mit Gott wieder, und nachhaltiger Wirkung Gottes in den Menschen, in der Zukunft gefunden, zum Beispiel, Kohelet mit den Worten (03.11): „Auch die Ewigkeit hat er in den Herzen der Menschen bringen. Dennoch können sie das Werk Gottes nicht verstehen, vom Anfang bis zum Ende. "

Die Menge Religionen, mit oder ohne direkte okkulte Elemente, warten auf Adam und Eva, wenn sie kommen aus dem Paradies Weiden. „Lehren der Dämonen“ (1 Tim 4: 1), Fehler verschiedener Art, die kam aus „Port“ östlich abheben Katzen und Hunde. Ihr erster Sohn, Kain religiösen Suchende, waren falsch zu Gott, beeinflusst, wie er durch die Schlange war, ließ er sich Gott in einer falschen und egotrippat Weise zu opfern täuschen. Als sein jüngerer Bruder Abel seine Opfer für Gott liefert, wie es in dem Glauben an Gott getan, und wurde in einer wahren und bescheidenen Art und Weise durchgeführt. Das Ergebnis war, dass Gott Abels Opfer akzeptiert, aber nicht Kains, was wiederum zu Kain führte in seinem bösen Transfer seinen Bruder erschlug. In 1 ist John 03.12 dieser Vorfall auf, als ein besonderes Beispiel, das ist nicht wie Kain zu sein „, die das Böse ein Kind war und ermordet seinen Bruder. Und warum Kain ermordete ihn? Nun,

Wie das Gleichnis vom verlorenen / verlorenen Sohn als Post Illustration getragen - eine zum Kochen - zum Sturz in dem Garten Eden und die logischen Folge davon, kann man sagen, dass der Sohn in ein gezogen wurde „ausschweifendes Leben und verschwendete seinen Besitz.“ Darauf, dass er folgte, als eine schwere Hungersnot das Land kam, dort selbst und Platinen als Slave an ein Schwein Besitzer gab, zumindest bekommt etwas zu essen, aber nicht einmal das Schweinefutter, er nahm. Swine Eigentümer, der auch der Sklaventreiber ist, ist, dass der Bildpunkt verwandt mit Beelzebub „dem Fürsten der Dämonen (Schweine, mein Hinweis.)“ (Matthäus 12,24).

SUCHE Heil des Herrn

In dieser geistigen Wirklichkeit ist auch, wir als Menschen heute. Können wir zwischen der villoläriga und Wahrheit, zwischen Gut und Böse, zwischen Sünde und Gerechtigkeit in den Wahlen - es wählen gut, wählen Sie die richtigen, wählen Sie jetzt. Schalten Sie nicht zum Atheismus, Evolutionismus, Humanismus und Okkultismus. Trachtet aber nur der Herr, der Schöpfer und Erlöser wahr und liebende „Gesicht“: „Diejenigen, die mich suchen sie mich finden“ (Sprüche 8,17) „Diejenigen, die den Herrn sie alles verstehen suchen.“ (Sprüche 28: 5) „Suche . zuerst um sein Reich und um seine Gerechtigkeit „(Mt 6,33)“ Zöllner und Sünder den Weg zu Jesus „(Lk 15,1)“ Erforsche mich, Sie zu leben erhalten „(Amos 5: 4).“. der Herr ist gut für die Seele sucht ihn „“ Er diejenigen, die ihn suchen, belohnt. „. (Hebräer 11: 6)

Abschließend möchte ich in Übereinstimmung mit der Bibel zu bestimmen, dass dort, wo die Sünde ist reich, wo der Fluss von Gott frälsningsnåd noch mehr. Fall und seine Folgen sind schrecklich und tiefgreifend. Aber Vergebung arbeitet durch den Sohn, der Herr Jesus, ist wunderbar und noch mehr Tiefe ihrer Gestaltung und Absicht. Der Fall war groß, aber die Wiederherstellung ist größer, je größer er. „Die Wahrheit (Jesus) wird euch frei machen“ (Joh. 8,32) „Wenn der Sohn euch frei macht, Sie wirklich frei sind.“ (Joh 8,36) „In ihm haben wir die Erlösung (vom Bösen) und hat die Vergebung der Sünden. unsere Gerechtigkeit „(1 Kor 1,30) vor Gott„(Kol 1,14) Jesus hat sich“.

Gottes Vergebung

Gottes Vergebung und Versöhnung mit ihm bei der Umwandlung des Menschen, findet direkt am Gebet in Jesu Namen darauf: Willkommen zu Hause, mit anderen Worten! Kraft des Evangeliums, dann handelt schrittweise, prozesshaften, bis zu einer vollständigen Wiederherstellung von der Dunkelheit, Wunden, über die Hände, Abhängigkeit - was Sünde verheiratet und Verwüstungen verursacht hatten. Peter predigte in der Apostelgeschichte 02.40 mit den Worten: „Lasst euch vor diesem abgewendet (perversen / böse) Generation.“ Paul Predigt in Apostelgeschichte 17,30, dass es Zeit ist, die geistigen / religiöse „Unwissenheit“ zu bereuen. Nehmen Sie sich als Bild der „verlorenen / verlorenen Sohn“ Rückkehr zum Vater: „Und er stand auf und ging (Suche nach Hause) zu seinem Vater.“ (Wir werden nicht darüber wissen, was passiert ist, als sein Sohn aus der Sklaverei in Schweinen Besitzer kam. ) war der Vater wiederum bereits aus und suchte nach seinem Sohn, für die jeden Auftrag, den wir nicht kennen. Aber er kann schließlich aus der Ferne seinen „Reue“ Sohn sehen, wo er Schweine Riechen, schäbig und kommen ins Stocken geraten auf dem Weg nach Hause wandern: „Während er noch einen langen Weg war, sah ihn sein Vater und hatte Mitleid mit ihm. Der Vater lief ihm entgegen, fiel ihm um den Hals und küsste ihn. "

Zwei Schriften auf den Punkt genau hier trifft, auf der einen Seite, James 3: 8: „Zeichnen in der Nähe zu Gott, und er wird sich euch nahen.“ Und auf der anderen Seite, Offenbarung 3,20: „Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand meine Stimme und öffnet die Tür hört, werde ich zu ihm hineingehen und das Abendmahl mit ihm und er mit mir. „Mein Sohn, Sündenbekenntnis:“ Ich habe gesündigt „und die Bedürfnisse der unverdienter Gnade:“ Ich bin nicht mehr wert zu sein genannt dein Sohn „führt zu mehreren Schritten in den Prozess hemkomstens:“ Aber der Vater sprach zu seinen Knechten: Eilt das beste Gewand zu bringen und sie auf ihn setzen und einen Ring an seine Hand und Schuhe an seine Füße setzen! Und Sie erhalten das gemästete Kalb und schlachtet es, und lassen Sie uns essen und fröhlich sein. Denn mein Sohn war tot und ist wieder lebendig geworden, er war verloren und ist gefunden. Und die Party begann. „Von dunklen Licht Schlangenkopf ist über vollständig zerdrückt (Rom 16,20) werden. Satan wird bald näpsas für immer. Geistige Gemeinheit wird letztlich immer unbewaffnet sein. Für gefallene Engel gibt es keine Rettung. Satan und seine Schergen werden nach und nach in der Hölle. Aber für einen Mann, der glaubt, den Glauben an eine Art und Weise bereits zu Gott zurückgeführt zu werden, und kann wie Paulus sagen in 2 Timothy 1: 2: „Ich weiß, wem ich geglaubt habe.“ Und Römer 8.16: „Der Geist gibt Zeugnis unserm Geist, dass wir Kinder Gottes sind.“ Wir sind „ein Festival Menschenmenge, eine Gemeinde der Erstgeborenen, die haben ihre Namen im Himmel geschrieben“ (Hebräer 00.23). „Aber du bist ein auserwähltes Geschlecht, eine königliche Priesterschaft, das heilige Volk, das Volk des Eigentums seiner glorreichen Taten von ihm zu verkünden, der euch aus der Finsternis in sein wunderbares Licht gerufen hat.“ (1 Petr 2, 9) Satan wird bald näpsas für immer. Geistige Gemeinheit wird letztlich immer unbewaffnet sein. Für gefallene Engel gibt es keine Rettung. Satan und seine Schergen werden nach und nach in der Hölle. Aber für einen Mann, der glaubt, den Glauben an eine Art und Weise bereits zu Gott zurückgeführt zu werden, und kann wie Paulus sagen in 2 Timothy 1: 2: „Ich weiß, wem ich geglaubt habe.“ Und Römer 8.16: „Der Geist gibt Zeugnis unserm Geist, dass wir Kinder Gottes sind.“ Wir sind „ein Festival Menschenmenge, eine Gemeinde der Erstgeborenen, die haben ihre Namen im Himmel geschrieben“ (Hebräer 00.23). „Aber du bist ein auserwähltes Geschlecht, eine königliche Priesterschaft, das heilige Volk, das Volk des Eigentums seiner glorreichen Taten von ihm zu verkünden, der euch aus der Finsternis in sein wunderbares Licht gerufen hat.“ (1 Petr 2, 9) Satan wird bald näpsas für immer. Geistige Gemeinheit wird letztlich immer unbewaffnet sein. Für gefallene Engel gibt es keine Rettung. Satan und seine Schergen werden nach und nach in der Hölle. Aber für einen Mann, der glaubt, den Glauben an eine Art und Weise bereits zu Gott zurückgeführt zu werden, und kann wie Paulus sagen in 2 Timothy 1: 2: „Ich weiß, wem ich geglaubt habe.“ Und Römer 8.16: „Der Geist gibt Zeugnis unserm Geist, dass wir Kinder Gottes sind.“ Wir sind „ein Festival Menschenmenge, eine Gemeinde der Erstgeborenen, die haben ihre Namen im Himmel geschrieben“ (Hebräer 00.23). „Aber du bist ein auserwähltes Geschlecht, eine königliche Priesterschaft, das heilige Volk, das Volk des Eigentums seiner glorreichen Taten von ihm zu verkünden, der euch aus der Finsternis in sein wunderbares Licht gerufen hat.“ (1 Petr 2, 9) Satan und seine Schergen werden nach und nach in der Hölle. Aber für einen Mann, der glaubt, den Glauben an eine Art und Weise bereits zu Gott zurückgeführt zu werden, und kann wie Paulus sagen in 2 Timothy 1: 2: „Ich weiß, wem ich geglaubt habe.“ Und Römer 8.16: „Der Geist gibt Zeugnis unserm Geist, dass wir Kinder Gottes sind.“ Wir sind „ein Festival Menschenmenge, eine Gemeinde der Erstgeborenen, die haben ihre Namen im Himmel geschrieben“ (Hebräer 00.23). „Aber du bist ein auserwähltes Geschlecht, eine königliche Priesterschaft, das heilige Volk, das Volk des Eigentums seiner glorreichen Taten von ihm zu verkünden, der euch aus der Finsternis in sein wunderbares Licht gerufen hat.“ (1 Petr 2, 9) Satan und seine Schergen werden nach und nach in der Hölle. Aber für einen Mann, der glaubt, den Glauben an eine Art und Weise bereits zu Gott zurückgeführt zu werden, und kann wie Paulus sagen in 2 Timothy 1: 2: „Ich weiß, wem ich geglaubt habe.“ Und Römer 8.16: „Der Geist gibt Zeugnis unserm Geist, dass wir Kinder Gottes sind.“ Wir sind „ein Festival Menschenmenge, eine Gemeinde der Erstgeborenen, die haben ihre Namen im Himmel geschrieben“ (Hebräer 00.23). „Aber du bist ein auserwähltes Geschlecht, eine königliche Priesterschaft, das heilige Volk, das Volk des Eigentums seiner glorreichen Taten von ihm zu verkünden, der euch aus der Finsternis in sein wunderbares Licht gerufen hat.“ (1 Petr 2, 9) „Der Geist gibt Zeugnis unserm Geist, dass wir Kinder Gottes sind.“ Wir sind „ein Festival Menschenmenge, eine Gemeinde der Erstgeborenen, die ihre Namen geschrieben im Himmel haben“ (Hebräer 00.23). „Aber du bist ein auserwähltes Geschlecht, eine königliche Priesterschaft, das heilige Volk, das Volk des Eigentums seiner glorreichen Taten von ihm zu verkünden, der euch aus der Finsternis in sein wunderbares Licht gerufen hat.“ (1 Petr 2, 9) „Der Geist gibt Zeugnis unserm Geist, dass wir Kinder Gottes sind.“ Wir sind „ein Festival Menschenmenge, eine Gemeinde der Erstgeborenen, die ihre Namen geschrieben im Himmel haben“ (Hebräer 00.23). „Aber du bist ein auserwähltes Geschlecht, eine königliche Priesterschaft, das heilige Volk, das Volk des Eigentums seiner glorreichen Taten von ihm zu verkünden, der euch aus der Finsternis in sein wunderbares Licht gerufen hat.“ (1 Petr 2, 9)


Sigvard Schwert      

Artikel und Videos, die von anderen als Apg29.nu gemacht werden können Ansichten, die Blog-Site nicht teilen kann.


Tack för att du läser Apg29. DELA gärna till dina vänner. Du kan också stödja Apg29 genom att sätta in en valfri GÅVA på BANKKONTO 8169-5,303 725 382-4. På internetbanken går det att ställa in så att du automatiskt ger en summa varje månad. Men om du hellre vill kan du SWISHA in en frivillig summa på 070 935 66 96. Tack.


Vill du bli frälst?

Ja

Nej


Publicerades torsdag 1 januari 1970 01:00 | | Permalänk | Kopiera länk | Mejla

0 kommentarer

Din kommentar

Första gången du skriver måste ditt namn och mejl godkännas.


Kom ihåg mig?

Din kommentar kan deletas om den inte passar in på Apg29 vilket sidans grundare har ensam rätt att besluta om och som inte kan ifrågasättas. Exempelvis blir trollande, hat, förlöjligande, villoläror, pseudodebatt och olagligheter deletade och skribenten kan bli satt i modereringskön. Hittar du kommentarer som inte passar in – kontakta då Apg29.


Prenumera på Youtubekanalen:

Vecka 29, onsdag 17 juli 2019 kl. 16:20

Jesus söker: Bruno!

"Så älskade Gud världen att han utgav sin enfödde Son [Jesus], för att var och en som tror på honom inte ska gå förlorad utan ha evigt liv." - Joh 3:16

"Men så många som tog emot honom [Jesus], åt dem gav han rätt att bli Guds barn, åt dem som tror på hans namn." - Joh 1:12

"Om du därför med din mun bekänner att Jesus är Herren och i ditt hjärta tror att Gud har uppväckt honom från de döda, skall du bli frälst." - Rom 10:9

Vill du bli frälst och få alla dina synder förlåtna? Be den här bönen:

- Jesus, jag tar emot dig nu och bekänner dig som Herren. Jag tror att Gud har uppväckt dig från de döda. Tack att jag nu är frälst. Tack att du har förlåtit mig och tack att jag nu är ett Guds barn. Amen.

Tog du emot Jesus i bönen här ovan?
» Ja!


Senaste bönämnet på Bönesidan
onsdag 17 juli 2019 14:11

Be att det ska gå bra för mig på jobbet ikväll.

Morsan reklam


Aktuella artiklar


Senaste kommentarer



STÖD APG29! Bankkonto: 8169-5,303 725 382-4 | Swish: 070 935 66 96 | Paypal: https://www.paypal.me/apg29

Christer Åberg och dottern Desiré.

Denna bloggsajt är skapad och drivs av evangelisten Christer Åberg, 55 år gammal. Christer Åberg blev frälst då han tog emot Jesus som sin Herre för 35 år sedan. Bloggsajten Apg29 har funnits på nätet sedan 2001, alltså 18 år i år. Christer Åberg är en änkeman sedan 2008. Han har en dotter på 13 år, Desiré, som brukar kallas för "Dessan", och en son i himlen, Joel, som skulle ha varit 11 år om han hade levt idag. Allt detta finns att läsa om i boken Den längsta natten. Christer Åberg drivs av att förkunna om Jesus och hur man blir frälst. Det är därför som denna bloggsajt finns till.

Varsågod! Du får kopiera mina artiklar och publicera på din egen blogg eller hemsida om du länkar till sidan du har hämtat det!

MediaCreeper

Apg29 använder cookies. Cookies är en liten fil som lagras i din dator. Detta går att stänga av i din webbläsare.

TA EMOT JESUS!

↑ Upp