Language

Apg29.Nu

Christer Åberg | TV | Bönesidan | Fråga Christer Åberg | Skrivklåda | Chatt | Läsarmejl | Skriv | Media | Info | Sök
REKLAM:
Världen idag

Viktigt meddelande: Ta emot Jesus, då blir du frälst och räddad och får alla dina synder förlåtna!

Lucia - Devil Bride

Die Wahrheit über Lucia.

Lucia Statue.

Lucia ist ein katholischer Heiliger, der viel Anbetung im Dezember. Unter anderem mit ihren unterschiedlichen Lucia Zug, sowohl in den Kirchen und in weltlichen Kontexten.


Christer ÅbergAv Christer Åberg
torsdag, 12 december 2019 14:56

Teufels Bride

Saffron Die Katzen Name war "Solbröd". „Saffron Brot“ kommt von „Lucia“ und bedeutet „Lucifer der Braut.“ Lucifer ist ein Name für den Teufel. Mit anderen Worten bedeutet dies, „Teufels Bride“.

Denken Sie darüber nach, wenn Mädchen und erwachsene Frauen verkleiden sich als Lucia mit Kerzen in ihrem Haar. Wer ist es, dass sie tatsächlich als verkleiden? Und wer ist es sie espouse?

der Antichrist

Wenn die Leute singen und verkünden, dass es Lucia, die Licht bringt, ist, so dass sie sie mit Jesus ersetzt haben. Sie hat ein Antichristen worden, das heißt, anstatt Jesus.

Denn es Jesus ist, der wirklich bringt das wahre Licht! Es ist ihm werden wir Lobpreis und Anbetung. Keine tote „Heilig“, das seit vielen Jahren tot gewesen sein.

heidnischer Ursprung

Der Brauch Lucia zu feiern ist von einem heidnischen Ursprung.

Die katholische Kirche „christianisierten“ die heidnischen Lucia Fest mit Beginn St. Lucia zu feiern. Aber einen Heiligen zu feiern, ist natürlich ebenso falsch!

Lucia hat nicht lange in der nordischen Region gefeiert

„Lucia“ oder „Saffron“, das bedeutet „Licht“, hat in Schweden oder den nordischen Ländern gefeiert lange nicht.

Es war in den 1700er Jahren, dass sie begannen, St. Lucia zu feiern - bevor sie fast völlig unbekannt war.

Wintermitte

Aber midwinter wurde für lange gefeiert, und als Vertreter der dises oder weiblichen Schutzgottheiten, wurde „Lucias“ -Figur geehrt und verherrlicht.

Dies geschah am Midwinter Tag am 13. Dezember.

Prokopios von "Lucia celebration"

Die älteste Geschichte von „Lucia Fest“ kommt aus Prokopios, wie die unten 500 in Griechenland schrieb über „Ultima Thule“.

„Aber wenn 10 Tage der ewigen Nacht geblieben, klettert einen Boten an einem der hohen Berge, die in diesen Teilen sind, und wo er leuchtet schließlich ein Lagerfeuer, an den Völkern, die unter in Dalarna leben, er die Sonne weit weg, und die 40-Tage lang in der Nacht gesehen werden bald vorbei sein steigen. Dann die Frauen bis Fackeln und Kerzen im nördlichen Land nimmt, sich zu schmücken, und sind in weißen Gewändern bekleidet, und wenn Taille, sie haben etwas rot, oder ein Gürtel von Stroh. "

Der Dämon Lussi

Das weibliche Demosystem Lussi ist die Basis von Lucia.

Die Wintersonnenwende fand um 13. Dezember im Mittelalter. Dann das weibliche Demosystem Lussi verwüstet.

Der Dämon Lussi ist also der Grund für Lucia. Lucia, die am dreizehnten Dezember fällt einmal mehr mit dem Namen Luzifers Teufel als mit dem katholischen Heiligen.

Die St. Lucia

Die Feier am 13. Dezember ist alt, aber der Name und die Verbindung mit dem Heiligen Lucia ist ziemlich neu.

Lucia ist in Sizilien gefeiert. Dort werden sie sie in eine Handlung wie Figur gemacht.

In Sizilien nimmt Lucia Nahrung von den Kindern und Hand-Geschenke für sie empfängt und sie hat einen fliegenden Esel. Kann jemand entdeckte sie auf dem Gesicht der Person ihre Asche zu werfen.

Safran Katze

Saffron Katze Name stammt nicht aus dem St. Lucia, sondern aus dem Teufels Namen Lucifer.

, Farbiger Mann Brötchen Gelb mit Safran - das „Saffron“ (Teufel Luzifer) zu verscheuchen.

Die katholische Kirche Verwirrung

Wie üblich, vermischt sich die katholische Kirche mit Aberglaube auf, den christlichen Glauben, den Teufel und Dämonen, wenn sie ihre Heiligen geschaffen haben.

Wir brauchen keine Heiligen oder Dämonen. Wir müssen Jesus Christus. Es ist nur Jesus, das Licht ist, und er gibt uns Licht, wenn wir an ihn glauben!

Katholischer Heiliger - Abgötterei

Lucia ist ein katholischer Heiliger, der viel Anbetung im Dezember. Unter anderem mit ihren unterschiedlichen Lucia Zug, sowohl in den Kirchen und in weltlichen Kontexten.

Sie verehren die toten „Heiligen“, aber sie verstehen, dass sie anbeten und sind schuldig der Abgötterei.

„Aber ich verehre Lucia nicht!“ proklamiert Sie können entsetzt. Sind Sie schon „Santa Lucia“ an einem gewissen Punkt zu singen?

der Teufel

Der Name Lucia kommt aus dem gleichen Wort wie Lucifer - der Teufel. Glauben Sie mir, der Teufel sicherlich nicht leicht.

Aber wenn die Leute verkünden, dass es Lucia ist, die Licht bringt, so dass sie sie mit Jesus ersetzt haben. Sie hat ein antikristlig Symbol worden, dass anstelle von Jesus ist.

Anheben Jesus statt. Er ist es, bis die Dunkelheit leuchtet.

Jesaja 9: 2. Die Menschen, die im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht, auf diejenigen, die in den Schatten des Todes Land soll Licht erstrahlen.

John 1: 9. Das wahre Licht, das jeden Menschen Licht gibt, kam in der Welt.

Profane und kommerzielle Kontexte

Lucia 13. Dezember in Schweden und einigen anderen Ländern gefeiert. Lucia gefeiert wird sowohl in den verschiedenen Kirchen, weltlichen und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen. Denn es ist in Ordnung ihrer weltlichen und kommerziellen Kontexten zu feiern, wir verstehen, dass es nicht Christ ist. Wäre es gewesen über Jesus Christus nicht in solchen Kontexten hervorgehoben. Lucia hat nichts mit der Bibel zu tun zu tun. Sie ist eine neue Erfindungen. Die Legenden über Lucia ist auch nicht biblisch, aber wirklich heidnische und schattig.

Lucia ist ein katholischer Heiliger, die 100 Jahre nach seinem Tod heilig gesprochen wurde. Sie wurde in Syrakus auf Sizilien in 304 sie ausgeführt wurde das Sein einen Christen beschuldigt, und dies wurde als eine Rebellion gegen den römischen Kaiser sein.

Es gibt mehrere Legenden über Lucia und es ist schwer, sie auseinander zu halten. Einer ist, dass sie mit Nahrung zu Roms U-Bahn Katakomben ging, wo Christen versteckt wurden. Um zu sehen, wo sie in dem dunklen Tunnel ging sie Kerzen auf dem Kopf gestellt. Dort haben Sie benutzerdefinierte warum junge Mädchen einen Kronleuchter haben, wenn sie Lucia vorstellen.

Die Augen eines Fasses

Sie wird oft dargestellt mit seinen Augen ein Fass trägt. Es gibt eine Legende, dass sie zu einem heidnischen Prinzen seine Augen riß, die sie nicht heiraten konnte. Dann wurde es auf ihrem neues und besseres Auge.

In der katholischen Welt, sie Augen und Schirmherrin Ophthalmologika aufgerufen ihren Namen. Lucia ist auch der Patron der Syracuse.

Licht im Haar

Am 13. Dezember dann in der Regel Lucia in das Haar Licht zu bringen, aber es ist nicht sie, die das Licht bringt, ist es Jesus. Und er kommt nicht nur mit dem Licht - er ist das Licht. Es ist wichtig, dass wir die Dinge nicht tun, die den Blick von Jesus wegzunehmen.

Der Name Lucia von Lux kommt, das Licht bedeutet. Beachten Sie die Ähnlichkeit mit Luzifer, der einen Namen des Teufels!

Versprechen, nicht zu heiraten

Eine andere Legende ist, dass Lucia versprochen hatte, Gott nicht zu heiraten. Wenn ein junger Mann sie nicht heiraten kann, deutete er mich für den Kaiser in Rom, dass sie Christin war.

Sie wurde zur Arbeit in einem Bordell gezwungen verurteilt. Als sie um sie zu holen kam, konnte sie verärgert sie nicht. Dann versuchten sie, sie auf dem Scheiterhaufen zu verbrennen, aber wenn es auch sie sie im Stich gelassen enthauptet. Das rote Band um Lucias Taille ist ein Symbol für ihr Blut, das geflossen ist.

Lucia Feier

In der nordischen Region, sind wir ganz allein Lucia unserer intensiven Art und Weise zu feiern. Aber es gibt Traditionen in einigen Teilen Italiens. Geschenke werden in Erinnerung an Lucia nach Verona Kinder auf Lucia Tag verteilt schützte sie vor der 1300er Pest!

In der Stadt Syrakus tragen sie für eine Woche in einer Prozession eine Statue der Lucia paar hundert Kilo. Auch in der Stadt Amaroni in Kalabrien sie feiern Lucia in einer Prozession, sondern in Begleitung eines anderen der Schutzheiligen der Stadt, Santa Barbara.

Lucia Christian?

Es kann das scheint Lucia so Höhepunkte der christliche Glaube zu feiern, aber es ist nicht wirklich der Fall. Es ist besser, Jesus zu markieren, die das wahre Licht ist in die Welt kommen, und er gibt allen Menschen Licht! (John 1: 9)

Es sind Dinge, die Ihre Augen weg von Jesus zu bekommen, so dass Sie nicht gespeichert werden. Die katholische Heilige ist ein solches.

Es ist wichtig, dass Sie nicht alles nehmen Ihre Augen von Jesus lassen. Es ist nur Jesus, der allein ist der Herr und Heiland!


Publicerades torsdag, 12 december 2019 14:56:53 +0100 i kategorin och i ämnena:

Nyhetsbrevet - prenumerera gratis!

„Gott liebte so die Welt , dass er seinen eingeborenen Sohn [Jesus] gab, allen, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.“ - 3.16

„Aber so viele wie  empfangen  ihn [Jesus], denen gab er das Recht, Kinder Gottes zu , um sie geworden , die an seinen Namen glauben.“ - Johannes 1:12

„Denn wenn du mit deinem Mund bekennen , dass Jesus der Herr ist und in deinem Herzen glaubst , dass Gott ihn von den Toten auferweckt hat , so wirst du gerettet werden.“ - Rom 10: 9

Möchten Sie gerettet werden und alle deine Sünden vergeben werden? Beten Sie dieses Gebet:

- Jesus, ich erhalten Sie jetzt und bekennen Sie als Herr. Ich glaube, dass Gott dich von den Toten auferweckt. Vielen Dank, dass ich jetzt bin gerettet. Vielen Dank, dass Sie mir verziehen haben und danke, dass ich jetzt ein Kind Gottes. Amen.

Erhalten Sie Jesus im Gebet oben?


Senaste bönämnet på Bönesidan

tisdag 31 mars 2020 16:48
Bed för mej!Har det dåligt ekonomiskt nu på grund av sjukdom,har satt ut lite saker till försäljning so ja inte behöver.Bed till herren att ja får sälja allt så ja får råd med mat,kläder,skor,mm

Senaste kommentarer


Aktuella artiklar



STÖD APG29
SWISH: 072 203 63 74
PAYPAL: paypal.me/apg29
BANKKONTO: 8150-5, 934 343 720-9
IBAN/BIC: SE7980000815059343437209 SWEDSESS

Mer info hur du kan stödja finner du här!

KONTAKT:
christer@apg29.nu
072-203 63 74

MediaCreeper

↑ Upp